6. September 2016

Alltag mit meinen beiden Jungs

Damit nicht alles verloren geht und weil ich wahrscheinlich eh nie dazu kommen werde das letzte halbe Jahr nachzutragen, schreibe ich heute einfach mal von meinem Tag. Heute war nämlich ein schöner Tag :)

Das Christkind geht hier schon seit Februar wieder zur Musikwiese. Anfangs bin ich immer mit ihm gegangen und am Ende der Schwangerschaft bzw. während des Babyurlaubs ist er mit Max gegangen. Jetzt nach den Ferien war er einmal mit Oma dort und heute war ich dann nach einer kleinen Ewigkeit mal wieder mit ihm dort. Allerdings nicht nur mit ihm, sondern der kleine Brudi musste natürlich auch mit.
Ich war vorher etwas aufgeregt, ob ich das hinbekomme mit beiden Kindern, ob das überhaupt klappt oder ob ich es lieber ausfallen lassen soll. Aber, es hat ganz hervorragend geklappt :)

Familienserie auf dem Rückweg von der Musikschule
Wie immer bin ich etwas gehetzt los, ich wollte nicht zu spät kommen und musste ja beide Kinder ins kleine Auto rein und raus hieven. Der kleine Brudi kotzte mir auf dem Weg vom Auto zur Musikschule auf den Arm und fing dort auch erstmal an zu weinen. Also packte ich ihn direkt ins Tragetuch, wir setzten uns in den Kreis dazu und ab da war es sehr entspannt und schön.
Der Brudi guckte sich aus dem Tuch alles zufrieden an und schlief dann irgendwann ein. Das Christkind saß nach dem Begrüßungslied bei der Kursleiterin und brachte mir mit einem süßen "hier für dich Mami" zwischendurch immer die Musikinstrumente. Am Ende sang er sogar laut mit ♥

Das Christkind schiebt den Brudi im Kinderwagen
Zuhause gab es dann einen kurzen Snack und dann wollte das Christkind Mittagsschlaf machen. Ich freute mich schon auf meine Mittagspause und der Brudi schlief auch schnell ein, aber das Christkind wollte dann doch nicht mehr und wir sind wieder aufgestanden.
Dann hat uns Lena bekocht, wir haben noch einen kleinen Spaziergang durch die Sonne gemacht und ich habe schnell Papas Bienen gefüttert.
Wieder zurück habe ich erst das Christkind geduscht und dann den Brudi gebadet. Es gab noch Abendbrot, wiedererwarteten entspannt, obwohl das Christkind ja keinen Mittagsschlaf hatte.

Die beiden Jungs sind schnell eingeschlafen und liegen jetzt schlafend links und rechts neben mir :) Also besser hätte es heute nicht laufen können finde ich und deshalb wollte ich das unbedingt mal für mich festhalten.
Morgen wird es bestimmt unentspannter, denn da fahre ich mit beiden Kindern allein zum Impfen. Mal schauen, wie das klappt...

Das Christkind ist 2 Jahre und 9 Monate alt.
Der kleine Brudi ist 2 Monate, 2 Wochen und 5 Tage alt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen