11. März 2016

Lanzarote

Bauchbild 26. Schwangerschaftswoche
Christkind und Marie am Pool
Selfie mit Babybauch
Meerblick
26. Schwangerschaftswoche

Die Woche beginnt am Samstag mit Kofferpacken. Denn wir haben noch einen letzten Familienurlaub zu Dritt gemacht und sind in die Sonne geflogen. Mittags kommt Max aus London angereist und abends sind wir dann zusammen zu Elisa und Niko nach Köln gefahren.

Denn am Sonntag klingelte unser Wecker bereits um 2Uhr nachts. Sogar das Christkind wollte um diese Uhrzeit noch nicht aufstehen und so hat Max ihn in der Trage zum Flughafen transportiert. Schwanger fliegen ist allerdings noch unbequemer als sowieso schon und so war ich froh, dass wir nach 4,5 Stunden Flug endlich auf Lanzarote gelandet sind.
Um 9Uhr waren wir dank des frühen Flugs schon im Hotel und konnten dort direkt schon frühstücken. Das Zimmer war allerdings erst um 12Uhr fertig und dann haben wir alle erst mal einen Mittagsschlaf gemacht.

Die ganze Woche haben wir eigentlich nur entspannt, gegessen und viel geschlafen, weil ich wegen den blöden Schmerzen in Steißbein und Symphyse eh nur schlecht und langsam laufen konnte. Das war aber auch mal ganz nett und das Christkind und ich habe die Zeit zu Dritt sehr genossen, weil Max ja sonst meist in London ist.
Am Meer sitzen und die Wellen beobachten, im Pool schwimmen und lesen während die Jungs auf dem Spielplatz sind war aber auch mal sehr erholsam :)

Es war meistens sehr windig und oft bewölkt. Trotzdem habe mich mir am Mittwoch einen ganz blöden Sonnenbrand geholt und konnte mir von Max was anhören, weil ich ihn sonst immer mit Sonnencreme nerve. Sah lustig aus, tat aber ganz schön weh.

Am Freitag haben wir dann doch noch einen Ausflug mit dem Bus nach Puerto del Carmen gemacht. Sind ein wenig an der Promenade lang geschlendert, haben den tollen Meerblick genossen und alle ein leckeres Eis gegessen. Leider habe ich das abends schon bereut, als ich mich im Bett gar nicht mehr umdrehen konnte wegen der blöden Hüftschmerzen :(

Im Vergleich: 26. SSW vom Christkind.
Im Überblick: Bauchbilder die Zweite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen