31. August 2014

Babyschwimmen

Da dem Christkind im Juli unser erster Ausflug ins Schwimmbad so gut gefallen hat, haben wir uns direkt für einen Babyschwimmkurs angemeldet. Und vorletzten Freitag ging es endlich los. Ich war vorher etwas aufgeregt, ob ich das allein mit Baby hinbekomme, aber da die Krieler Welle sehr gut mit Wickeltischen und Wickelmatten ausgestattet ist, war es kein Problem uns beide wieder abzutrocknen und anzuziehen.

Unsere kleine Wasserratte ist auch jedes Mal gleich ohne Scheu mit großer Freude am Planschen und am Strampeln und hat direkt beim ersten Mal die anderen Babys nass gespritzt. Kleiner Rabauke :)

Es wird viel gesungen und dazu werden die Babys hin & her und auf & ab bewegt, was für mich ganz schön anstrengend ist, da das Christkind schon recht schwer und das Wasser für mich ziemlich hoch ist. Aber wir haben beide jedes mal viel Spass und wir werden auch beide jedes Mal etwas mutiger. Beim zweiten Mal ist er schon allein mit Schwimmflügeln durch's Wasser gepaddelt ♥


Nach dem Schwimmen geht es immer noch kurz in die Sauna und auf dem Heimweg schläft der kleine Mann dann nach nur wenigen Meter in der Trage ein :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen