23. November 2013

Letzte SSW



41. Schwangerschaftswoche

Seit der errechnete Entbindungstermin überschritten ist, bin ich wieder viel gelassener. Das Christkind wird sich schon auf den Weg machen, wenn es so weit ist.

Deprimierenderweise hat aber der kleine Schwanger­schafts­be­gleiter, indem ich immer alles während der letzten 40 Wochen festgehalten habe, nicht mal mehr eine Seite für die 41. Woche. Und das, wo laut Statistik die meisten Baby später geboren werden…
Auch der Ratgeber Alles über meine Schwangerschaft Tag für Tag hat keine 41. Woche mehr zu bieten. Ansonsten kann ich dieses Buch aber nur empfehlen. Es enthält Interessante Infos und tolle Bilder. Ich habe es gerne Woche für Woche gelesen und über die rasante Entwicklung gestaunt.

Am Donnerstag haben wir noch ein paar Babybauchbilder zur Erinnerung und quasi zum Abschied gemacht. So konnten wir auch gleich meinen neuen Blitz testen.

Am Freitag waren wir bei den Nachbarn, um Megans Geburtstag zu feiern. Die meisten Gäste waren erstaunt, dass ich jetzt noch gekommen bin. Aber soll ich nur zu Hause sitzen und warten, dass es los geht. Dann wird man denke ich doch verrückt :)

Am Samstag sind wir zum Kontroll-CTG in die Uniklinik gefahren. War schon etwas anderes, wenn man dort untersucht wird und nicht nur zur Besichtigung im Kreissaalbereich ist.
Das CTG war gut, es waren schon ein paar leichte Wehen zu sehen, die ich aber noch nicht als schmerzhaft empfunden habe. Die Hebamme war optimistisch das es in den nächsten zwei Tagen losgehen wird (und sie sollte ja auch recht behalten).
Es wurde auch noch ein letzter Ultraschall gemacht, damit dieser nicht erst gemacht werden muss, wenn ich mit Wehen dort bin. Und darüber war ich im Nachhinein auch wirklich froh!
Die Plazenta war etwas verkalkt, aber das sollte für die Schwangerschaftswoche normal sein. Dem Christkind ging es aber noch sehr gut und es wurde auf 3573g und 52-53cm geschätzt.

Am Sonntag war dann mein letzter Tag mit Babybauch, aber dazu mehr in einem extra Post (falls ich endlich mal dazu komme ;) -> Hier gibt's den Geburtsbericht.

Bauchbilder im Überblick wie immer hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen