27. Mai 2013

Perfektes Dinner III: Nils + Max



Am 12. Mai fand unser 2. Dinner der dritten Runde Enkel-Dinner statt. Diesmal haben uns Nils und Max in Köln bekocht.

Als Vorspeise gab es Bruschetta und Feldsalat in Paprika. Bruschetta ist nicht so meins, aber Salat und Soße waren sehr lecker und machten in der Halben Paprika auch richtig etwas her wie ich finde.

Der Hauptgang bestand aus einer Spargel-Lasagne. War lecker, aber für meinen Geschmack leider nicht perfekt. Besonders schade fand ich, dass der frische grüne und helle Spargel etwas unter dem ganzen Käse und den Nudeln unterging.

Das Esse wurde beendet mit dem Nachtisch: Hot Brownie mit Vanilleeis. Das kam sehr gut an, besonders weil Mia und Lena zuvor noch die Teigschüssel auskratzen durften.

Alles in allem haben sich die beiden Jungs wirklich sehr viel Mühe gegeben. Es gab sogar Tischdeko :)
Ich fand es war ein echt Aufwendiges Essen und der Nachtisch konnte auch erst ganz zum Schluss gemacht werden.

Nun bin ich gespannt auf das letzte Essen von Mia und Tim.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen