6. März 2013

Zwillingsneffen



Ich habe hier noch gar nicht unsere niedlichen Zwillingsneffen vorgestellt, dabei werden die zwei heute schon drei Monate alt.
Unglaublich, weiß noch genau, wie Susi auf ihrer Babyparty die Geschenke ausgepackt hat und jetzt hatten die Zwei mein Geschenk sogar schon an!

Darf ich also vorstellen: Superman alias Lenni und Batman alias Luis :)

Am Sonntag haben die Zwei ihre Eltern geschnappt und ihren ersten Ausflug nach Köln gemacht, um uns zu besuchen. Ich finde es ja echt bewundernswert, wie pflegeleicht und unkompliziert die Vier sind. Ohne großes Geschrei lassen sich die Minizwillinge herumreichen, von jedem betüddeln und auch kleine Fotosessions lassen sie gut gelaunt über sich ergehen :)

Bei unserem Besuch im Januar haben die beiden scheinbar nur getrunken und geschlafen. Bei Max im Arm waren sie noch so miniklein.
Heute sind sie zwar nicht weniger niedlich, aber schon einiges gewachsen und wacher. Sie nehmen einen jetzt schon richtig wahr, wenn man sie auf dem Arm hat, gucken interessiert in die Welt, können ihren Kopf selbst heben und gestern habe ich ein Video gesehen, wie sich vom Bauch auf den Rücken gekugelt wurde :)

Hach, bin ganz verliebt in die süßen Zwillingsneffen <3

Kommentare:

  1. Oh die sind ja wirklich soooo süß!:)

    AntwortenLöschen
  2. schöne Bilder! Marie siehst wirklich gut aus auf dem Bild :)

    AntwortenLöschen
  3. Hach, die beiden sind aber auch zum wegklauen niedlich!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich wäre auch gerne verliebt in einen Zwillingsneffen! Jetzt überlegen wir mal, wer ein Kind bekommen müsste, damit ich einen Neffen habe :)

    AntwortenLöschen