20. Februar 2013

Besucherwoche

Ja, ich wollte in diesem Jahr wieder mehr bloggen, der Februar ist nun auch schon fast wieder um und bisher sind es nur vier Posts geworden :( Aber in der letzten Woche hat quasi ein Besuch den nächsten abgelöst, da war für's bloggen keine Zeit. Aber jetzt hole ich es nach...





Am Karnevalssonntag startet unsere Besuchermarathon mit ein paar Karnevalsjecken, die zum Frühstück zu uns kamen und uns zum Nachmittagskaffee mit Kamelle, Berlinern und Strüßje versorgten :)

Am Rosenmontag habe ich dann meine Freundin Verena am Bahnhof empfangen, die uns endlich auch mal in der neuen Wohnung für ein paar Tage besucht hat. Wir haben die drei MIB Filme geschaut und gemerkt, dass wir jetzt doch langsam alt erwachsen und vernünftig werden, denn wir haben haben nicht alle an einem Abend geschafft ;)
Leider haben wir vergessen die obligatorische Fotoserie zu machen... aber es war trotzdem schön mal wieder zu reden, gemeinsam Spazieren zu gehen und durch den IKEA zu bummeln.

Dann schnell das Gästebett neubezogen, da am Donnerstag Niko zu Besuch kam. Er hatte ein Vorstellungsgespräch in Köln und ich freue mich sehr, dass es geklappt hat und wir ihn bald als Kölner willkommen heißen können :)

Schnell einen Kuchen gebacken, denn am Freitag kamen uns Joana & Carsten zum Kaffee besuchen.

Ab Samstag sind wir dann nach Gelsenkrichen gefahren und wir waren zur Abwechslung mal der Besuch. Abends haben wir Susi und Dominik besucht, Pizza gebacken und den Zwillingsneffen beim Baden zu geschaut.
Am Sonntag wurde der Sonnenschein genutzt und ein Spaziergang durch den Nordstern Park gemacht. Abends ging es für Max mal wieder mit dem Nachtzug Richtung Bayern, aber ich bin noch etwas geblieben und habe am Montag mit Regina Romy und Alfons besucht.

Besuch ist schon etwas schönes :)

Jetzt bin ich zwar wieder zu Hause, aber morgen geht's auch schon wieder weiter nach Schalksmühle. Am Wochenende startet eine neue Runde Enkel-Dinner und ich freue mich schon drauf :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen