25. Juli 2011

Papierhochzeit

Am Samstag hatten wir bereits unseren ersten Hochzeitstag… wie schnell die Zeit vergeht.
Und weil der erste Hochzeitstag ja auch Papierhochzeit heißt habe ich Max ein Fotobuch zur Erinnerung an die Hochzeit erstellt und eine kleine Torte gehäkelt.

Wir haben den Tag neben einbißchen shopping und einem Spaziergang am Rhein mit einer Seilbahnfahrt über den Rhein verbracht. Von dort oben hat man wirklich einen schönen Blick, leider war das Wetter mal wieder nicht so schön, deshalb sehen die Fotos alle so düster aus.

Später waren wir noch im Kittichai in der Altstadt essen. Das Essen war echt lecker und zu Max Begeisterung gibt es dort wirklich riesige Portionen. Man sah gar nicht, dass ich schon gegessen hatte als ich fertig war ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen