20. Juli 2011

Hochzeitserinnerungen: Hochzeitstorte

Cupcake-Etagere
Das mit der Suche nach einem passenden Ort für unsere Hochzeit hat sich sehr lange hingezogen, aber die Entscheidung für eine Cupcake-Torte stand schnell fest. Deshalb haben wir ein Modell gebastelt und daraufhin hat mein Papa, dieses für uns in groß nach gebaut. Ich habe es dann nur noch weiß gestrichen, etwas verziert und fertig war die Cupcake-Etagere :)

Meine Oma hatte sich die Mühe gemacht und uns die Hochzeitstorte und über 100 Cupcakes gebacken. Und so konnten wir um 12Uhr gemeinsam die Torte anschneiden. War wie erwartet super lecker :)

Ganz lieben Dank an alle die einen Kuchen für uns gebacken haben. Aber ein rieeeesengroßes Danke schön am meine Oma, die sich so viel Arbeit gemacht hat und uns neben der Torte und den Cupcakes auch noch die komplette Blumenpracht für unsere Hochzeit geschenkt und liebevoll selbstgemacht hat. Blumensträusse, Ansteckblumen, Autodeko, Blumendeko in der Kirche und auf den Tischen, wusste vorher gar nicht, was da so alles anfällt... ich denke sie hatte am meisten Arbeit mit unserer Hochzeit und bedanke mich hiermit noch mal ganz herzlich dafür.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen