25. Oktober 2009

Apple Fries

ApfelpommesGestern Mittag war ich mit Max bei Burger King zum Essen und Max hat sich Apple Fries bestellt. Er hat sich, wie es wohl eigentlich für kleine Kinder gedacht ist, von dem Wort Pommes anziehen lassen, weil eigentlich sind das nur Apfelstreifen, halt in Pommesform. Nun ja, ich finde es irgendwie unnatürlich und bizarr geschnittenes "frisches" Obst du essen, welche noch bis zum 2.11.2009 haltbar ist... also unglaubliche 9 Tage (oder noch länger, wer weiß wie lange es schon in dem Tütchen gewartet hat). Und der Geschmack, also Apfel konnte man nur noch an der Konsistenz festmachen ;) 60g Apfel für einen Euro ist auch nicht gerade ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kommentare:

  1. Naja, gehört sicher zu den Dingen, die die Welt nicht braucht.
    Es geht doch nix über einen kräftigen Biss in einen leckeren Apfel.

    viele Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. oder in einen dicken Steakhouse Burger :D

    AntwortenLöschen