12. September 2009

12 von 12 im September

Heute ist wieder der 12te und deshalb hier meine 12 von 12.
HandyHeute morgen sehr lange geschlafen, so dass ich von Max vom klingelnden Handy geweckt wurde ;)
FensterEin Blick aus den Fenster... schönes Sonnenwetter.
FruehstueckFrühstück... irgendwer hat Brötchen geholt, welch freudige Überraschung, lecker Honigbrötchen.
WiiHeute eine neue 30-Tage-Herausforderung bei Wii Active gestartet. Das erste Mal trainiert nach dem Urlaub, morgen habe ich bestimmt Muskelkater.
MittagessenEinsames Mittagessen vor dem TV... Spätzle und Pilze von gestern Abend.
EisZum Nachtisch... ein Mini-Eis gegessen ;)
KaktusKaktus erblüht... heute entdeckt, Kakteen waren nach draußen verbannt worden wegen Wollläusen, einer hat nun angefangen zu blühen. Und ich dachte die gehen dort alle ein :)
Porreder Porre... in meinem Garten ist außerdem erblüht, ich denke den kann ich bald ernten.
BuchEin wenig weiter gelesen... ja Lena immer noch die Anstalt, ich lese halt langsam ;) Aber nebenbei ein spannendes Buch.
TeeTeesaison eröffnet... draußen wird es immer kälter, deshalb ist bei mir seit heute endlich wieder Teezeit.
BettHausfrauenarbeiten erledigt... Bett frisch bezogen und eine Maschine Wäsche angestellt.
FilmFilm weiter geschnitten... zur Freude von Lena, arbeite ich endlich mal wieder weiter an ihrem Film.
Alles in allem ein eher langweiliger und einsamer Samstag heute bei mir. Wer noch alles mitgemacht und vielleicht mehr erlebt hat als ich, dass könnt ihr euch wie immer bei Draußen nur Kännchen anschauen.

Kommentare:

  1. Huhu Marie, na hier muss ich gleich mal weiter stöbern :o)
    Der "Nachmittagsjoghurt" ist einfacher Naturjoghurt mit TK-Beerenmix (geht auch anderes Obst) und 2 EL Honig und durch den Mixer gezogen.
    Total erfrischend, gesundes Eisfeeling :o)
    VLG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Ach, nee was ist denn das für ein süßes Eis...Herrlich...Sieht ja aus wie vom Kaufmannsladen...Die kenn ich gar nicht
    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  3. Cool, dass du an meinem Film gearbeitet hast, aber wie ich sehe, bist du immer noch in Montevallo (:
    Aber wenn du auch für ein Buch so lange brauchst, dann kann es sich ja bei dem Film nur noch um Jahre handeln, hihi!
    Bis nächstes we in Amsterdam (:

    AntwortenLöschen
  4. @Lena: Bin schon weiter als Montevallo. Das Foto ist nur vom Start meiner gestrigen Bearbeitung :)

    AntwortenLöschen