30. Juli 2009

St Jean de Monts

Morgen in einer Woche fahren wir mit Lena und Tim hier hin nach St Jean de Monts in Frankreich. (Schaut euch mal die lustige Übersetzung der Seite an ;) Ich freue mich schon sehr und bin auch sehr gespannt, wie es a so wird mit den Zweien und ob b unser ganzes Gepäck ins Auto passt, das Regina uns großzügigerweise ausleiht. Letztes Wochenende haben wir probehalber die Küche in den Kofferraum geladen und eigentlich war dann schon die Hälfte des Platzes belegt. Da wir ja in den Campingurlaub fahren, muss aber neben unserem Gepäck auch noch Zelte, Luftmatratze, Schlafsäcke, Tisch, Stühle und und und mitgenommen werden. Ob das mal alles passt?! Ich sehe Lena und mich schon auf der Rückbank zwischen Unmengen von Gepäck gequetscht sitzen ;) TinkerBellWir haben festgelegt, das jeder nur eine ganz kleine Tasche haben darf und in meiner wird sich meine coole TinkerBell-Luftmatte befinden, die ich mir schon vor Wochen gekauft habe :) Lena will das wir einen Preis ausschreiben, für den mit dem geringsten Gepäck, damit jeder wirklich nur das mitnimmt, was von Nöten ist. Ich würde eher vorschlagen, der Verlierer muss morgens zum Bäcker laufen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen