11. Mai 2009

Projektfahrt nach Berlin

Brandenburger TorVon Donnerstag bis Sonntag habe ich mit meiner Berufsschuleklasse eine Projektfahrt nach Berlin unternommen. Wir waren im Bundesttag und durfen einer Debatte lauschen, waren in der Kuppel und natürlich am Brandenburger Tor, am Fernseturm, am Sony Center und in der Alex-Springer-Druckerei und und und ... Außerdem waren wir live im TV bei buch@n-tv, habe das Video mal hier Verlinkt. Ich hatte natürlich einen "super" Platz ergattert und saß direkt hinter der Moderatorin und somit sehr oft im Bild. Naja muss man auch mal gemacht haben ;) Nicole KidmanPräsident ObamaAm Freitag waren wir dann bei Madame Tussands. Das war wirklich ein Highlight unserer Tour, wir waren ewig dort drin und haben alles von allen Seiten fotografiert ;) Wirklich sehr beeindrucken wie echt manche Figuren aussahen. Max im EigenartigAm Samstag hab ich dann mit Verena auch den Max getroffen und wir haben lecker bei Geli im Café Eigenartig gegessen, waren auf dem Flohmarkt und Abends noch im Kabarett: Marc-Uwe Kling Die Känguru Chroniken. Das war sehr lustig :) Sonntag war ich mit Verena noch im Fotografie Museum, dort waren Bilder von Helmut Newton ausgestellt und da waren sehr interessante Fotos dabei. Dann ging es auch schon wieder Richtung Heimat, aber alles in allem ein gelungener Ausflug in die Hauptstadt :)

Kommentare:

  1. Da hätten wir uns ja treffen können. Ich war Samstag auch in Berlin.

    Torge

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marie, da wirst du noch Fernsehstar, aber es sieht nicht so aus ,als wenn du dich besonders wohl fühlst.

    AntwortenLöschen
  3. der schlaue Det13. Mai 2009 um 19:09

    da kennst Du Dich in der aktuellen Autobranche ja bestens aus.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ich sehe halt so aus, wie wenn man um halb 5 aufgestanden ist und von da an bis Abends in der Sendung durch Berlin gelaufen ist ... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Der Laden von Geli wird doch mit ch am Ende geschrieben

    AntwortenLöschen