13. September 2008

Good Byerlin (Tag 5)

Nach einer kurzen Nacht bei Josi, sind wir auf den Dächern von Berlin gewesen. Man kann einmal über den ganzen Block spazieren. Geländer gibt es nicht, also muss man aufpassen wo man hintritt, aber dafür hat man eine wunderbare Aussicht. Nach waren wir noch einmal schnell an der Panke geocachen. Bisher haben wir hier in Berlin immer nur Filmdosen gefunden, aber diesmal haben wir ein große Dose gefunden und konnten so endlich einen winzigen Teil von dem Nippes im Café loswerden :) Abends habe ich dann mit Daniel getroffen, den ich bisher nur aus dem Internet kannte. Rudow merkt man sein Aussenbezirksdasein schon ein. Aber es war ein super abend und endlich kenne ich ein Gesicht zu dem Namen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen