7. März 2007

Giftalarm

Heute ist mal wieder etwas sehr blödes passiert... schon seit gestern roch es im Bad so nach Lack und ich dachte erst es kommt vielleicht von draussen. Heute bin ich dem ganzen dann mal auf die Spur gegangen und der Geruch kam von der Imprägnierspaydose, die unten wohl durchgerostet ist und dann ist die Flüssigkeit ausgetreten und verursachte diesen beisenden Gestank. Wahrscheinlich ist dies passiert, weil in der Box in der ich die Putzmittel aufbewahre, befand sich auch eine Flasche Chlorreiniger und diese Flasche hat einen Riss. Zum Glück habe ich das rechtzeitig beim Beseitigen des ganzen Übels bemerkt, sonst hätte ich mir wohl möglich auch noch meine Hände verätzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen