15. Januar 2007

Wußtest du schon dass?

Habe gestern noch ein wenig auf der BBC Exklusiv Seite gesurft und dabei noch mehr erstaunliche Wahrheiten gefunden, die ich euch nicht vorenthalten möchte :) • Das menschliche Herz schlägt in einem durchschnittlichem Leben zweieinhalb Milliarden Mal.

• 40.000 Liter Urin durchlaufen eine normale Harnblase in einem Menschenleben.

• Fünf Jahre seines Lebens verbringt der Mensch mit Essen. Er konsumiert dabei das 7.000 fache seines eigenen Körpergewichts an Nahrung.

• Ein durchschnittlicher Kuss eines Erwachsenen dauert 45 Sekunden und beschäftigt 34 Muskeln. • Das Unfalltrauma ist eine der häufigsten Todesursachen.

• Ohne Sauerstoff erleidet das menschliche Gehirn bereits nach drei Minuten irreparable Schäden.

• Bei schweren Verletzungen produziert der Körper schmerzstillende Hormone: die Endorphine. Unfallopfer können dann selbst Gliedmassen verlieren, ohne Schmerzen zu verspüren.

• Die Kontrolle der Hände ist eine der Hauptaufgaben des Gehirns.

• Die männlichen Pheromone (Sexual-Botenstoffe) riechen für Frauen unangenehm – außer während des Eisprungs.

• Ein neugeborenes Mädchen kommt mit einer Million Eizellen in ihren Eierstöcken zur Welt. In der Pubertät sind davon nur noch ein Viertel übrig.

• Eierstöcke altern doppelt so schnell wie jeder andere Körperteil. • Ein Mensch in der REM-Phase (Tiefschlafphase) ist körperlich komplett paralysiert, weil die Bereiche des Gehirns, die die Motorik kontrollieren deaktiviert sind.

• Das Sperma bei einer Ejakulation ist drei Monate alt.

• Ein Mann produziert jede Sekunde rund 1.000 Spermien.

• Die Netzhaut des Auges verfügt über 137 Millionen lichtempfindliche Zellen.

• Die menschliche Hand besteht unter anderem aus drei Hauptnerven, zwei Arterien und 27 Knochen.

• Ein Quadratzentimeter einer Fingerspitze besitzt 2.500 Nerven-Rezeptoren.

• Ungeborene Babies verfügen über eine erstaunliche Regenerationsfähigkeit: Im Mutterleib operiert, kommen sie ohne Narben zur Welt.

• Verliert ein Neugeborenes eine Fingerspitze, wächst sie ihm wieder nach.

• Ein Blutstropfen enthält 5 Millionen rote Blutkörperchen.

• Der menschliche Körper produziert jeden Tag 200 Milliarden neue rote Blutkörperchen.

• In 24 Stunden legt das Blut im menschlichen Körper 19.000 Kilometer zurück.

• Jede Minute sterben 3 Milliarden Körperzellen ab. Glücklicherweise werden auch jede Minute 3 Milliarden neue produziert.

• Kinder unter zwei Jahren, die in den Kindergarten gehen, sind weniger anfällig für Allergien.

• Laut einer Untersuchung ist jedes fünfte Arzt-Stethoskop mit gefährlichen Bakterien verseucht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen