31. Juli 2006

Das Fest

Wir waren mit Malia am Samstag Abend noch auf dem Fest in der Günther-Klotz-Anlage. Standen leider diesmal nicht, wie letztes Jahr bei Jethro Tull in der dritten Reihen. Wohl weil wir später da waren und weil Seeed vielleicht etwas mehr Leute angezogen haben ;) Nun ja, weil der Sound von unserem Standort noch schlechter als die Sicht war und es für Malia wohl auch etwas voll war, sind wir dann auch schnell wieder gegangen. Haben uns dann noch den 11m hohen Desperado-Kisten-Turm angeschaut. Der sah richtig beeindruckend aus mit dem Licht und Nebel.

1 Kommentar: