8. Januar 2006

Das neue Schuhregal

So sah das Regal aus, als ich es an Weihnachten von Max geschenkt bekommen habe. Es gefiel mir nicht so wirklich und deshalb habe ich es erst mal ein wenig aufgemöbelt. Zuerst habe ich es geschliffen und geölt, dadurch wurde es schon ganz ansehnlich. Damit es noch einbißchen fabiger wurde, habe ich mir Schuhe aus Sperholz angefertig, diese bunt bemalt und auf die Löcher an den Seiten geschraubt. Jetzt steht es bei uns im Flur und ist auch schon voll gefüllt :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen